Seit heute morgen

29/03/2010

fühlt es sich in meinem Kopf nicht mehr so zugekleistert an und der Bereich des Magen-Darm-Traktes entspannt sich auch so langsam wieder….wird auch Zeit, als „Mama“ krank zu sein geht ja mal irgendwie gar nicht.

Heute durfte ich dann auch gleich mal meiner „Lieblingsbeschäftigung“ nachgehen: für denn morgigen Elternnachmittag des Kindergartens mußte ein Kuchen gebacken werden….ich habe das Ding einigermaßen gut zusammengerührt, sprich am Ende waren auch wirklich alle notwendigen Zutaten im Teig, in den Ofen geschoben und unverkohlt (!) wieder herausgeholt!!! Das ist mal eine Leistung. Jetzt fehlt natürlich noch die B-Note: Wie schmeckt das Ding???? Werden wir sicherlich morgen feststellen!

Die Kinder haben sich heute sehr gefreut, daß sie wieder eine Treppe am Spielhaus haben und nun auch wieder den oberen Teil nutzen können!! Der Herr Gemahl war heute und am Samstag nachmittag sehr fleißig und hat eine wunderbare Holztreppe „gebastelt“, welche hoffentlich auch mein Gewicht trägt (die letzte ist unter mir zusammengebrochen…..)! Nun muß nur noch ein Einweihungsfest gefeiert werden.

Advertisements

Eine Antwort to “Seit heute morgen”

  1. Patricia said

    Oh Mensch, Sie Arme! Ich wünsche nachträglich und weiterhin gute Besserung – hätte ich auch schon eher getan, wenn ich nicht dank eigener Viren-Kolonien so völlig internet-abstinent gewesen wäre …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: