Ich freue mich

19/04/2010

über das schöne Wetter! Den täglichen „Nach-dem-Mittagessen“-Kaffee habe ich auf dem Balkon eingenommen und mich danach noch ein viertel Stündchen auf der Bank ausgestreckt, um mir die Sonne auf den Pelz brennen zu lassen! Hach, was war das schön! Die Kinder haben den Nachmittag im Garten verbracht, Sand überall hinverteilt, sich um den Trettraktor gestritten und Schlüsselblumen gepflückt und sind heute abend seeeehr müde in die Bettchen gefallen. Und dort zieht es mich heute auch schon irgendwie hin, so eine Überdosis frische Luft macht einen ganz schlapp….ich bin sogar zu müde, um über meine neueste Idee, welche ich heute im Lauf des Tages hatte, nachzudenken, bzw. sie dem Herrn Gemahl, dessen Hilfe ich dazu benötige, so ganz konkret auseinanderzusetzen. Aber an anderer Stelle mehr dazu…(gähn)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: