Ich habe Heuschnupfen…

08/06/2010

… schei* Sommer, hoffentlich regnets bald mal wieder (ja, ja, mir kann man es nicht recht machen) und nichts hilft, doch, die Augentropfen ein bißchen, aber die anderen Drogen schlagen nicht wirklich an…leid, jammer …

Das kleinste Bübchen hat heute wohl realisiert, daß die Nummer mit dem Kindergarten wirklich ernst gemeint ist, und er nicht nur einmal so zum Spaß dableiben kann und dann wieder mit der Mama nach Hause gehen darf… armer kleiner Kerl! Heute mußte ich den Kindergarten fluchtartig verlassen, sonst hätte ich ihm seine Schuhe angezogen, ihn auf den Arm genommen und wieder mitgenommen, so hat das Kerlchen mich beim Abschied angesehen… seufz, aber anders geht es im Moment nicht.

Das mittlere Kind findet die Nummer mit dem Logopäden irgendwie nicht so prickelnd und will in der Therapiestunde nicht wirklich mitmachen… der Herr Logopäde schien mir heute etwas hilflos…

Der große Bube verkündete heute, er könne nun ohne Schwimmnudel schwimmen. Drei Schwimmzüge. O.K. .

Und wir können uns wieder an den Grill wagen, die Platzwunde des Herrn Gemahl ist wieder verheilt!

Ich wünsche Ihnen, und mir, eine pollenarme Nacht!

Advertisements

10 Antworten to “Ich habe Heuschnupfen…”

  1. Emily said

    Gibt es die Möglichkeit, einen weiteren Logopäden aufzusuchen? Wenn sich die „Partner“ nicht annähern, wird’s meist schwierig. Manchmal hilft es, die Kinder mit Süßigkeiten zu bestechen (fies, ich weiß). Ich wünsche eine pollenarme Zeit 🙂

  2. paulaqu said

    Ich sag ja schon immer, daß Bestechung die beste Erziehungsmethode ist 😉 , und nein, einen weiteren Logopäden aufzusuchen hätte keinen Sinn, denn es liegt am Bübchen, wenn der nicht will (und er will ganz oft nicht), will er nicht!

  3. Ich muss immer schmunzeln bei Ihren Geschichten von den Chaosherren.

    Gute Besserung für die Heuschnupfengeschichte und die Regenwünsche werden sicher bald erfüllt, in Hamburg entpollend es sich alle momentan rund zweimal am Tag!

    • paulaqu said

      „Chaosherren“ ist gut! Werd ich ins Vokabular aufnehmen, wenn ich darf. Und über die ganzen Erlebnisse kann ich, wenn wieder etwas Zeit vergangen ist, sogar selbst oft schmunzeln…

  4. Patricia said

    Gute Besserung für den Heuschnupfen – und ansonsten Nerven wie Drahtseile und zur Unterstützung eine große Portion Schokoladeneis für alle 😉 …

  5. mambooxs said

    Tsts, Frau Q, Sie sind aber auch was ne schwierige Kundin, was das Wetter betrifft! 😉

  6. paulaqu said

    ….und seien Sie alle zum Schokoladeneis von Frau Patricia eingeladen, ich gebe gerne was ab!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: