Es ist warm,

01/07/2010

und so steckte Frau Q. ihren grasgrünen Froschkörper heute mal in einen gewagten Bikini. Wollen Sie mal sehn? Bitte sehr:

Hat sie nicht schöne, lange Froschbeine??  Und schwitzen muß sie nun auch nicht mehr so… Vielen lieben Dank fürs Bikini-Nähen nach in der Nähe von Berlin! Frau Q. macht gerade riesige Froschfreudensprünge durch das Haus!!

Advertisements

3 Antworten to “Es ist warm,”

  1. mambooxs said

    Wie war das noch? „Frosch, spring!“ – Frosch ohne Beine… aaaah, lassen wir das!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: