Keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit….

25/08/2010

*seit Montag ist bei der Kinderbetreuung am Morgen wieder Alltag eingekehrt (d.h. morgens wieder zeitig aufstehen, Vesperdosen und Getränkeflaschen befüllen….darauf könnte ich eigentlich verzichten….)

*auf der Baustelle tun sich immer mehr neue Baustellen auf

*der Herr Gemahl wartet auf eine große Lieferung Holzfaserplatten

*ich warte auf ein kleineres Päckchen voll feinster Stöffchen

*dieses kommt aber nicht, statt dessen habe ich von der selben Firma heute einen Katalog erhalten und mich geärgert, daß ich eine Woche zu früh bestellt habe, denn jetzt GIBT ES NOCH VIEL SCHÖNERE, HÜBSCHERE, TOLLERE, UNBEDINGT-HABEN-MUSS-STÖFFKENS!!!

*das mittlere Kind hat uns heute schon vor dem Frühstück mit Geschichten von „Baustellen-Mäusen“ , welche auf unserem Dachboden arbeiten, und von der Fledermaus „Manuel“, ebenfalls auf unserem Dachboden lebend, unterhalten (ich hätte nichts dagegen, wenn diese Baustellen-Mäuse mal Hand an der Fassade anlegen würden)

*heute habe ich wieder tausende Eimer voller Bauschutt zum Container geschleppt und hineingewuchtet (und der Container wird immer noch nicht voll und es liegt immer noch Zeugs rum)

*die letzten Tage habe ich so viel telephoniert wie sonst in einem Jahr…

*außerdem wagte sich mal wieder Besuch zu uns auf die Alb (noch schneit es ja nicht, und die Schneeketten können noch im Kofferraum bleiben): die liebste, längste, älteste Freundin reiste an und wir plauderten über dies und das und Vergangenes, und wir sollten irgendwann so einen Logenplatz wie die beiden Alten aus der „Muppet Show“ haben, das wäre fein und bestimmt sehr spaßig!

*und überhaupt gibt es so viel zu tun und so wenig Zeit dazu

*und nun werde ich mein müdes, staubiges Haupt auf ein weiches Kissen legen!

Advertisements

10 Antworten to “Keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit….”

  1. mambooxs said

    Meine liebste, süße Frau Q! Wir müssten nun noch auswürfeln, wer Waldorf und wer Statler ist… War ein wunderbarer Tag bei Ihnen auf der Alb! Liebe Grüße und dickes Bussi!

    • mambooxs said

      P.S. Isch ‚abe garrr keine Schneeketten!

      • paulaqu said

        Ähöm, wir auch nicht….
        Und ich lasse Sie wählen, nehme den, der übrig ist, hauptsache mit Ihnen auf dem Balkon sitzen und Kommentare abgeben und uns halb tot lachen!!

  2. katerwolf said

    du kannst dich nicht über langeweile beklagen 😉

    ist doch klasse, so viel schönes um die ohren zu haben!

    alles liebe, katerwolf

  3. Full house,
    genieß es und schlaf recht gut!

    • paulaqu said

      Hm, der Schlaf läßt da manchmal etwas zu wünschen übrig…irgendjemand hat den AUS-Schalter für mein Hirn beim Zusammenbau vergessen….(*jammer*).

  4. Emily said

    Oh hilfe! Hört sich nach….viel (interessantem) Stress an?
    Ich hoffe, Sie haben die Zeit sich am Wochenende ein wenig zu erholen 😉

    Liebe Grüße, Emily

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: