Wenn

18/10/2010

man im  voranfahrenden Op*el Cors*a den Yeti auf dem Beifahrersitz entdeckt, und man auf der herbstlichen Wiese der Schwäbischen Alb zwei sich ausruhende Griechische Landschildkröten vermutet, dann, ja dann ist wohl dringend mal wieder ein Besuch beim Optiker des Vertrauens angesagt.

Advertisements

4 Antworten to “Wenn”

  1. mambooxs said

    Nun, nun, der Yeti war’s vielleicht nicht… Könnte es nicht aber ER gewesen sein?

  2. Patricia said

    Oh, mein Sohn hat schon mal ein Zebra im Auto auf der Kreuzung nebenan entdeckt. Als ich neugierig den Hals reckte, erwies sich das Zebra als aufgebrezelte Frau mit gestreiftem Mantel. Vielleicht war es bei Ihnen eine ähnliche Modeerscheinung?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: