Samstägliche Nachmittagsstille

19/02/2011

im Hause Q ist extrem selten. Aber jetzt gerade ist sie da. Der Herr Gemahl, wobei der normalerweise den wenigsten Lärm macht, ist damit beschäftigt, mein lädiertes Fahrzeug wieder in Schwung zu bringen, das große Bübchen spielt mit einem Nachbarskind bei uns im Garten, der mittlere Bube ist bei einem anderen Nachbarskind in dessen Garten zu Gange und das kleinste Bübchen liegt auf dem Sofa und schlafhört den „Froschkönig“ (der ist hier sehr beliebt….).

Und ich nutze die Zeit, um hier zum einen sinnfrei zu bloggen und zum anderen, um in der Küche zwei mich schon seit Tagen anklagende Obstberge zu beseitigen. Ich bin dem Backwahn erlegen und habe die schrumpeligen Äpfel mit etwas Mehl, Eiern, Zucker und so Zeugs zu einem Kuchen verarbeitet, und die Orangen-Sammlung wartet darauf, ausgepreßt zu werden. Und dann wären da noch so diverse andere Kleinigkeiten zu erledigen…aber die Stille fängt schon an zu husten, und so werde ich jetzt mal schnell den Laptop wieder zu klappen!

Ihnen noch ein wunderschönes Wochenende!

Advertisements

6 Antworten to “Samstägliche Nachmittagsstille”

  1. Patricia said

    Ruhe ist doch etwas Wunderbares, oder? 😉 (so lange sie nicht durch komisches Rumpeln oder einen dumpfen Aufprall aus Kinderzimmer oder Keller abrupt beendet wird oder aber die Ruhe nur dadurch zustande kam, dass im Kinderzimmer mit Wachsmalern Betten bemalt oder im Badezimmer Parfum ausgegossen wurde … ) ein schönes Wochenende!

    • paulaqu said

      Vorallem so unverhoffte Ruhe ist toll!! Und Sie malen da ja schlimmste Szenarien aus….da wird es mir ganz anders (die bemalten Betten haben wir aber auch… 😦 )!

  2. Emily said

    Manchmal ist Stille etwas Herrliches 😉 Auch, wenn man noch zu tun hat.
    Einen schönen Sonntag & liebe Grüße,

    Emily

    • paulaqu said

      Ich finde Stille inzwischen immer herrlich, und ganz besonders so unverhoffte… heute ist es aber vorbei damit, die Bübchen schleichen wie die Tiger durchs Haus und liefern sich diverse Kämpfe… *seufz*
      Liebe Grüße zurück!

  3. katerwolf said

    mjammi, der apfelkuchen hört sich lecker an *sabber* und ich schicke dir die herzlichsten grüße, katerwolf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: