Frau Q träumt….

11/05/2011

Aber zur Erfüllung des Traumes ist vorab eine MengeMenge Arbeit von Nöten! Und so haben der Herr Gemahl, die kleinen Bübchen und ich gestern eine Menge bewegt und diese „Mauer“ errichtet:

Sie finden sie nicht gaaanz so imposant?! An der höchsten Stelle ist sie aber immerhin gute 70 cm  hoch und wir waren zwei Stunden daran am Arbeiten.  Die vielen Steine haben wir in den vergangenen fünf Jahren immer nur auf einen riesigen Haufen in unserem Garten geschüttet, welcher im Lauf der letzten beiden Sommer unter einem stattlichen Brennesselwald verschwand, und da ich nun beschloßen habe, daß Wald und Haufen verschwinden bzw. eine neue Form annehmen sollen, haben wir etwas Arbeit. Jetzt muß „nur“ noch dieser Rest Kleinkrames verschwinden, damit der Platz dann frei für Neues ist:

Und wenn das alles weg ist, dann können die Steine wieder zurück an ihren Platz, damit sie dann dieses hier werden! Und warum bauen die blöden Q’s dieses Ding nicht an eine andere Stelle in ihrem großen Garten, wird sich nun vielleicht der ein oder andere fragen?! Nun, genau an dieser Stelle ist es am sonnigsten und wärmsten im Q’schen Gartenreich und somit die beste Stelle für die Kräuterspirale. Und so müssen wir wohl oder übel die Steine zweimal in die Hand nehmen. Mal sehn, wann mein Traum Wirklichkeit werden wird….am allerliebsten würde ich ja jetzt schon Pflanzen kaufen, aber da werde ich mich noch etwas beherrschen müssen! Und ich muß mir noch was für die kleinen Helfer-Bübchen einfallen lassen, die glauben nämlich immer noch, wir tragen die ganzen Steine zur Seite, weil ein ganz toller Schatz unter dem riesen Berg liegt (aber diese Idee motivierte die beiden ungemein zum Steine schleppen!).

Demnächt mehr aus Traumland!

Advertisements

3 Antworten to “Frau Q träumt….”

  1. ach, und ich dachte, Sie nehmen endlich den Pool in Angriff 🙂

    • paulaqu said

      Das ist dann das übernächste Projekt, zuvor werden wir hier noch ein bißchen Autofahren damit die Klimaerwärmung weiter voranschreitet und auf der Alb dann Palmen wachsen und Poolwetter herrscht (ansonsten bräuchten wir ja noch eine Überdachung….und Heizung…)!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: