Wir warten

03/08/2011

auf den Sommer. Und gestern war er auch mal ganz kurz da und hat eine kleine Hitzewelle über die Alb schwappen lassen. Aber ich fürchte, daß es das auch schon wieder war…. Schade eigentlich! Denn sich den ganzen Tag im Freien aufhalten zu können, hat ja durchaus was! Die beiden kleinen Bübchen haben sich gestern mit zwei Wannen voll Wasser vergnügt, während der große Bube sich mit den Nachbarskindern eine Wasserbombenschlacht lieferte. Und selbst der Herr Gemahl ist bei den Temperaturen den Wasserspielereien nicht abgeneigt: er baute emsig an unserer Außenwasserstelle und ist gestern fast fertig geworden. Es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten und dann ist das neueste Projekt vorzeigbar (haben Sie zufällig noch ein paar „Biberschwänze“ rumliegen, wir könnten etwa acht Stück davon gebrauchen!)! Ich halte mich vom Wasser fern und wühle mich statt dessen durch den Garten und jäte Unkraut (jedes Jahr das gleiche…kann man nicht EINMAL ein Unkraut rausreißen und dann is‘ gut??). Zwischendurch gibt es Kaffee, Kuchen, Eis und diverse andere sehr gesunde Dinge zur Stärkung. Und am Ende des Tages wird die Beute aufs Feuer geworfen…glücklicherweise keine Mammuts, sondern schon fertig präpariertes Getier 🙂 !

(Woche eins der Sommerferien ist nun schon fast rum, bleiben noch 5 1/2 übrig….)

Advertisements

4 Antworten to “Wir warten”

  1. Fertig präpariertes Getier? In Formol, ausgestopft oder mumifiziert?
    Ich wünsche Ihnen gaaaanz viel Sonne(genau die richtige Temperatur, zu heiss ist ja auch nicht gut), für die nächsten Wochen! Und mir, dass der verflixte Maler endlich erscheint! Herzlichst.

  2. kreadiv said

    Auch in der Oberpfalz im Flachland war gestern Sommer mit ähnlichen „Auswirkungen“ wie bei Euch! Einfach herrlich war dieser Sommertag.
    Heute haben wir Grillgäste und prompt trübt es sich wieder ein… genau, noch gute 5 Wochen Ferien 😉

  3. mambooxs said

    Dieses Jahr muss man sich halt gen Norden orientieren. Nach Schnee im letztjährigen Sommerurlaub habe ich also dieses Jahr mal alles richtig gemacht und liege seit 3 Tagen jeden Tag am Strand – schöne Überraschung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: