Herbst

11/10/2011

Eigentlich ist der Herbst ja eine wunderschöne Jahreszeit, wenn es nicht nur regnet. Und würde ihm nicht der kalte Winter sogleich folgen, wäre er wohl ein guter Freund von mir, der Herbst.

In der ersten Morgensonne finden sich rund ums Haus unzählige mit Tau benetzte Spinnweben, die wie aus feinsten Perlenketten  gemacht wirken.

Am Abend kommt oft Wind auf, da tanzen dann die bunten Bänder auf  unserem Balkon einen wilden Tanz.

Und allzu  rasch bricht dann die Dunkelheit herein, schnell müssen dann alle Gartengeräte und Spielsachen zusammengesucht werden und noch eben mal ein paar kleine Lichtlein entzündet werden, bevor wir uns alle ins warme Haus zurückziehen.

Advertisements

Eine Antwort to “Herbst”

  1. Melanie said

    Ach, Frau Q! Wer hätte das schöner schreiben können….!?
    (und der Igel weiter unten ist ja wohl….. wundersüss!)
    Liebste Grüsse!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: