Das „echte“ Leben

26/03/2012

hält mich echt mal vom Bloggen ab! Dabei hätte ich so viel zu berichten, zum Beispiel von der Rodung des Gartens, einem nicht funktionierenden Gartenhäcksler (glücklicherweise haben wir das Gerät nur zu Testzwecken ausgliehen und wissen jetzt was wir NICHT brauchen!), einer Menge Schutt, die sich unter unserer Albwiese befindet, Playmobil Männchen, die ich gerade im gesamten Haus finde, da sich das große Kind, mal wieder, in der „Bus-spiel-Phase“ befindet und die Fahrgäste an verschiedenen „Haltestellen“ aus-, um- und zusteigen, sechs großen Puzzles, die dem mittleren Bübchen heute abend vom Regal gefallen sind, und die gesamten Puzzlesteile jetzt einen Berg in der Kinderzimmerecke bilden, welcher sich morgen mit größter Wahrscheinlichkeit in eine Wanderdüne verwandeln  und sich in der ganzen unteren Etage verteilen wird (das kleinste Bübchen wird bestimmt tatkräftig mithelfen….), ein paar Froscheiern, die wundersamerweise den Weg zu uns gefunden haben und nun genauestens beäugt werden, so wie auch das einsame Gänseblümchen, welches im Schnapsglas auf unserem Küchentisch residiert und immer gegen Abend brav seine Blütenblätter zu- und gegen Morgen wieder aufklappt („Immer nur schlafen und wieder aufwachen, voll langweilig!“ kommentierte heute der große Bube), oder auch vom kleinsten Bübchen, welches heute Roller und Dreirad als „Für Babys!!“ bezeichnete, denn er will Fahrrad fahren lernen (ohne Baby-Stützräder, versteht sich!)!

Ich habe die Meute hier gestern vom Winterfell befreit und festgestellt, daß ich einen dreifarbigen Pulli stricken könnte, wenn zum einen die „Schafe“ mehr Wolle hätten und ich zum andern Wolle spinnen könnte.

 

Und nun muß ich etwas die Zeitumstellung verarbeiten gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: