Heute: Getier.

04/04/2012

Der Sonntagabend-Affe wohnt nun auf auf einem dem großen Bübchen passenden Ringelshirt.

Und auf unserem Balkon gastieren ein paar freundliche Kaulquappen. Sie haben es sich in einer Emailschüssel gemütlich gemacht und werden von der gesamten Familie Q geliebt und gehätschelt.

Ansonsten sind hier Osterferien und ich habe ab morgen auch (endlichendlich) ein paar Tage frei. Allerdings sind die Wetteraussichten für die nächsten anderthalb Wochen eher bescheiden. Mir wäre das ja weitgehendst egal, aber die Bübchen führen sich schon nach einem halben Tag Regen auf wie die Tiger im Käfig….*fauch*. Ich werde mir also wieder irgendwas überlegen müssen, um mir wenigstens minutenweise etwas Ruhe zu verschaffen. Oder darauf hoffen, daß die Wetterfrösche nicht richtig liegen.

Advertisements

2 Antworten to “Heute: Getier.”

  1. wie hätschelt man Kaulquappen? interessierte Grüsse aus dem ohnehin kaulquappenfreien Paris!

  2. Oh jeh, das kommt mir bekannt vor. Ich habe hier auch einen Siebenjährigen auf Speed. Eindeutig unausgelastet unausstehlich.
    Kaulquappen hatten wir die letzten beiden Jahre auch. So schön, die Metamorphose zu beobachten. Wir haben auf Frösche gehofft, aber es waren dann doch Erdkröten. Macht nix, funktioniert genauso. 😉
    Ich wünsche Dir uns uns allen Sonne, um das Kleingemüse draußen rumzuscheuchen, auf dass es müde und zufrieden werde… und viele Ostereier natürlich.

    Lieber Gruß, Katja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: