Ins Netz gegangen

20/04/2012

ist diese freundliche Filzsprotte!

Schnell an Land gezogen….

…und mal hübsch drapiert.

Mehr Freitagsfischgetier tummelt sich wieder bei Frau Andiva!

Advertisements

5 Antworten to “Ins Netz gegangen”

  1. Niedlich die Sprotte.
    Selbstgefangen nehme ich an?
    Ich filze auch gerade mit meinen Einrichtungskindern. Auch mein Erstversuch, allerdings fangen wir klein an mit Murmelkugeln.
    Liebe Grüße vom Frollein

  2. Frau Waldorf-Statler said

    Das ist dann wohl der Schulatlas in der Auflage von vor 1990, nehme ich mal an?!

  3. reizendes Geschöpf! und so freundlich! trägt sie noch Algen oder schon ein Halsband? liebe Grüsse!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: