Ich träume

26/08/2012

ja schon seit längerem von einer größeren Wohnküche, denn mit den immer größer werdenden Bübchen wird es bei uns immer enger in der Küche, in der sich der Großteil unseres Familienlebens abspielt. Und eigentlich könnte die Küche auch ohne allzu großen Aufwand vergrößert werden. Dazu müßte lediglich die Wand zum Kinderzimmer weg und das Kind zuvor ausgelagert werden. Und da liegt das Problem….zuerst müssen wir ein weiteres Kinderzimmer haben und das gibt es erst, wenn wir einen unserer zwölfzig Dachböden ausgebaut haben, was mit großem Aufwand, viel Zeit und Geld verbunden ist. Aber wenn das gemacht ist, kommt die Küche dran! Und dann brauch ich UNBEDINGT den da (jaja, kleine Träumereien am Sonntag morgen….)!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: