lockte mich gestern zu einer Runde um das Dorf.

Wölkchen

Diesen Weg bin ich sicherlich schon mal gelaufen, aber irgendwie ist mir bislang noch nie aufgefallen, daß es dort laubige Torbögen gibt. Lag vielleicht daran, daß ich alleine unterwegs war und nicht alle zwei Minuten ein anderes Kindergemecker oder -geheule besänftigen mußte….

Grün1

Grün2

Zwischendurch mal ein Blick über die Alb…

Ausblick

…und dann weiter durch den grünen Gang.

Grün3

Grün4

Mein Ziel waren die Kastanienbäume an der „Alten Steige“, wo ich einen riesen Stoffbeutel mit Kastanien vollpackte und mich dann mit meiner Beute auf den Heimweg machte.

Wegzurück

Die Kastanien nehme ich dann morgen mit in den Kindergarten, leider reichen sie noch nicht für ein „Kastanienbad“ (davon träume ich schon ewig: ein Betonkübel voller Kastanien, zum  Reinsetzen, darin herumwühlen….vielleicht gehe ich heute nochmal sammeln und nehme mir noch meine drei Helfer mit….).

Beute

Ich wünsche Ihnen allen noch einen feinen Sonntag!